Volvoforum Österreich, Volvo Forum, Gebrauchtwagen und Ersatzteile
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

Fa. Schmied GmbH - Neue und gebrauchte Ersatzteile autoteileprofi.at Kfzteile Österreich  
zu www.volvofan.at | Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Umfragen | Mitglieder | Private-Nachrichten | Suchen | FAQ | Haftungsausschluss

 Alle Foren  Volvo & Allgemeines  Volvo & Technik  Lambdasonde kaputt
 Neues Thema 
 Zum Thema antworten 
  Druckversion  
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema                                Thema abonnieren  

XLR8R
Volvofahrer

Österreich
138 Beiträge

Erstellt am: 24.01.2018 :  17:53:44 Uhr  Profil anzeigen SendeXLR8R eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich habe 2018 noch nichts gepostet, deshalb zuerst einmal: alles Gute im neuen Jahr.

Bei meinem V70-I Bj. 97 ist die Lambdasonde kaputt. Ich habe es nur bemerkt, weil das Lamperl im Armaturenbrett leuchtet, fahren tut er wie immer. Das Fehlerauslesen ergab, dass die Sonde hinüber ist.

Frage: Muss man das machen lassen? Bald? Manche fahren angeblich jahrelang so. Vorausgesetzt, die Abgaswerte sind halbwegs ok und man bekommt das Pickerl.
2. Frage: Habe bei Skandix geschaut, für mein Modell existieren 5 passende Lambdasonden. Manche beheizt, manche nicht. Welche soll ich nehmen? Oder ist das egal? Die teuerste kostet 130 Ören, die billigste halb so viel.

Gruss an alle.

früher 745 GLE Bj. 89 silber
jetzt V70-I Bj. 97 schwarz

Odin_2
Alter Schwede

Österreich
3282 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2018 :  00:29:57 Uhr  Profil anzeigen Sende Odin_2 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hej,

Ja, die Sonde solltest du erneuern.
Welche genau bei deinem Motor passt, kann ich dir ad hoc nicht sagen.

Ich würde aber in jedem Fall eine Bosch-Sonde kaufen.
Man liest immer wieder von Ärger mit Billigsonden.

Wer sagt, dass sie wirklich kaputt ist?
Sondenmasse in Ordnung? Funktioniert die Sondenheizung?
Sondenspannung (Regelkreis) schon überprüft?

Ewig mit kaputter Sonde fahren würde ich nicht. Das Steuergerät taktet dann eine fixe Sondenspannung (meist 0.4V) - quasi Notbetrieb mit allem drum und dran (höherer Verbrauch, weniger Leistung, unter hoher Last Risiko von Motorschäden)

lg. Michael
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4823 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2018 :  06:54:15 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hej

wenn du dir hier Hilfe erwartest müsstest schon mal sagen um welchen Wagen bzw. Motor es sich handelt. Ich fahre seit 20 Jahren diverseste Volvos und hatte noch nie eine defekte Sonde.
Die Lambda-Lampe ist übrigens nur ein dumm gewähltes Symbol - 99,9% der Fehler haben nämlich nichts mit der Lambdasonde zu tun sondern sind diverse Motorfehler. Poste doch mal den Fehlercode


gruß

´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite

XLR8R
Volvofahrer

Österreich
138 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2018 :  12:24:31 Uhr  Profil anzeigen Sende XLR8R eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke für Eure Antworten.
Ich habe den 5 Zylinder Benziner mit 126 PS (93 KW) drin, Fzg.Type LW4102.
Fehlercode weiß ich nicht, beim Auslesen hat es jedenfalls angezeigt, dass die Sondenheizung und die Sonde kaputt sind. Fehler auslesen war übrigens nicht einfach, das alte Auslesegerät hat kaum noch jemand und mit den neuen gehts nicht.
Benzinverbrauch ist seitdem etwas höher, ca. 0,5 Liter/100 km. Leistungsverlust bemerke ich keinen, auch keinen höheren Ölverbrauch oder dergleichen.

früher 745 GLE Bj. 89 silber
jetzt V70-I Bj. 97 schwarz
Zum Anfang der Seite

XLR8R
Volvofahrer

Österreich
138 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2018 :  12:34:30 Uhr  Profil anzeigen Sende XLR8R eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ach ja, Motortype B5202.
Die Sonden bei Skandix haben zwischen 1 und 4 Leitungen. Angeblich passen alle, aber welche ist die richtige?

früher 745 GLE Bj. 89 silber
jetzt V70-I Bj. 97 schwarz
Zum Anfang der Seite

michael86
Alter Schwede


4958 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2018 :  13:41:41 Uhr  Profil anzeigen Sende michael86 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Dann mußt du dich bei Skandix informieren. Wir sind hier weder deine Einbauhilfe, noch der Ersatzteilverkäufer von Skandix.
Wenn du zwischen 1 und 4 Leitungen hast, dann hast du eine Universelle Sonde, dadurch das dir schon die Anzahl der Kabel sorgen bereitet,
würde ich dir empfehlen eine, Orginal Sonde mit vorgefertigtem Kabel zu kaufen und keine Nachbau mit Universalanschluss.
Wer sich mit dem Aufbau einer Lambda Sonde vertraut gemacht hat - würd auf den entschluss kommen das 1 Draht ausreicht, aber das ist eine ganze andere Geschichte.
Kauf die Sonde die passt - und nicht die, die du basteln mußt, ohne Fachkentnisse kannst du das vergessen, zumal du dir beim Überprüfen ohne Oszi und Ahnung
sehr schwer tust und einen zusatzfehler einbauen könnstest.
Außerdem sagt die Sonde ja nur was über das stöchiometrisches Gemisch aus und misst den Restsauerstoffgehalt des Abgases, da heißt es nicht, wenn die Sonde etwas falsches misst, das die Sonde kaputt ist.
Ich habe lange genug Erfahrung mit Fahrzeugen - und eine Lambda sonde wird in den seltestens Fällen kaputt - außgenommen ein Mader frißt das Kabel an, aber das die Sonde selbst
kaputt wird ist eher unwahrscheinlich....

EDIT: Sondenheizung UND Sonde werden niemals zusammen kaputt...

Bearbeitet von: michael86 am: 25.01.2018 13:43:35 Uhr
Zum Anfang der Seite

hausmeister
Volvofreak

Österreich
555 Beiträge

Erstellt  am: 25.01.2018 :  23:48:42 Uhr  Profil anzeigen Sende hausmeister eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Also ich hatte schon mal eine kaputte... und sag niemals nie.

Mir wurde auch gesagt es ist sicher das ABS Steuergerät (abs sensor fehler), aber es war doch der abs sensor hinten kauptt. Es gibt niemanden der immer 100% recht hat. Was jetzt nicht heißen soll dass Michael86 nicht recht hat

s70 '98 2L 850 T5-R
Zum Anfang der Seite

XLR8R
Volvofahrer

Österreich
138 Beiträge

Erstellt  am: 27.01.2018 :  17:21:29 Uhr  Profil anzeigen Sende XLR8R eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke für die Antworten.
@Michael: Ich weiß, dass hier nicht die Einbauhilfe von Skandix ist, aber die Seite spuckt 5 Sonden aus, die sehr verschieden sind, deshalb meine Frage.
@Odin: von Bosch scheint keine zu sein.

früher 745 GLE Bj. 89 silber
jetzt V70-I Bj. 97 schwarz
Zum Anfang der Seite

Syntron
Neuschwede

Österreich
39 Beiträge

Erstellt  am: 27.01.2018 :  17:34:56 Uhr  Profil anzeigen Sende Syntron eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Versuch mal die Bosch-Seite. Dort sind alle Bosch Ersatzteile pro Fzg. gelistet.
http://www.bosch-automotive-catalog.com/

Müsste die Bosch-Nummer F00E263078 sein

Bitte aber selbst nochmal genau prüfen!

Gruß,
Rudi

Bearbeitet von: Syntron am: 27.01.2018 17:51:47 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema                                Thema abonnieren  
 Neues Thema 
 Zum Thema antworten 
  Druckversion  

Gehe zu:
Volvoforum Österreich, Volvo Forum, Gebrauchtwagen und Ersatzteile © 2017 volvofan.at Zum Anfang der Seite
  Autoteile-Meile.at - KFZ-Ersatzteile und Zubehör Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03