Volvoforum Österreich, Volvo Forum, Gebrauchtwagen und Ersatzteile
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

Fa. Schmied GmbH - Neue und gebrauchte Ersatzteile autoteileprofi.at Kfzteile Österreich  
zu www.volvofan.at | Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Umfragen | Mitglieder | Private-Nachrichten | Suchen | FAQ | Haftungsausschluss

 Alle Foren  Volvo & Allgemeines  Volvo & Technik  Ruckeln, wenig Leistung, hoher Verbrauch
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema 
 Zum Thema antworten 
  Druckversion  
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema                                Thema abonnieren
Seite: von 3

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2018 :  16:20:01 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Mal ne blöde Frage: Gibt's für jeden Zylinder eine Zündspule oder nur eine?
Auf jeden Fall wird sie auch kontrolliert, keine Ahnung wie alt die ist...
Danke für die Teilenummern

Discobumper
Zum Anfang der Seite

hugo
Volvofahrer


413 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2018 :  17:42:14 Uhr  Profil anzeigen Sende hugo eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
nein 1 ober dem Luftfilter
www.Skandix.de oder www.volvopartswebstore.com als Hilfestellung.
gruss

Bearbeitet von: hugo am: 22.01.2018 17:47:23 Uhr
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4839 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2018 :  19:10:37 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
1995 gibt es noch nur eine. Die am Dom der Fahrerseite!

´09 S80 2.4D, ´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2018 :  20:48:16 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Das trifft sich ja gut, ich dachte schon, ich müsste fünf von denen kaufen, wenn da was sein sollte

Discobumper
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4839 Beiträge

Erstellt  am: 23.01.2018 :  07:08:24 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wenn, dann hast du was an dem Einen/Anderen Zündkabel. Es empfiehlt sich vor allem bei Fehler die komplette Zündanlage mal auszutauschen - wenn die eh schon alt ist.
Dann würde ich nach Falschluft suchen.

Das sind die zwei häufigsten Fehler bei dem Wagen

´09 S80 2.4D, ´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 23.01.2018 :  09:06:51 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Die Komponenten für die Zündanlage sind schon bestellt.
Wird danach hoffentlich hinhauen

Discobumper
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2018 :  09:45:17 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
So ein Update:

Getauscht wurden:
Zündkerzen, Zündverteiler, Zündkabel, Öl-, Kraftstofffilter.
Kontrolliert wurde:
LMM, Massepunkte, Schläuche, Falschluft.
Lief mehr oder weniger gleich, besser nachdem ich den LM Systemreiniger reingekippt habe, aber noch immer nicht normal.
Zum Abschluss LM Injektorreiniger reingekippt. Seitdem läuft er schlechter als je zuvor und jetzt, als heute Pickerltermin ansteht, springt er nicht an in der früh. Er ist ja vorher schon schlecht angesprungen, und wenn erst beim zweiten Mal und dann inklusive Schüttelfrost.
Werde ihn jetzt zu Secondvolvo als letzte Chance für ihn stellen, denn da sind bis jetzt 1k inklusive Teile (und Beseitigung zweier Durchrostungen unter der Rücksitzbank/Seitenteil) reingeflossen. Nur mein Problem, wenn die Gurke nicht startet, kann ich ihn schwer zu Secondvolvo stellen. Hat wer eine Idee oder kann mir wer helfen?

Discobumper
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4839 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2018 :  13:15:02 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ja wenn Zündungsseitig alles ok scheint dann Spritdruck messen. Ob das Relais überhaupt arbeitet (ist immer wieder ein Thema, passt aber nicht zu deinem Symptom),
eher sterbende Spritpumpe bzw. der Schlauch wie im Foto zu sehen - das passiert in letzter Zeit immer mal.








Gruß

´09 S80 2.4D, ´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2018 :  14:14:06 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke für die Info.
Würde eine sterbende Spritpumpe bzw. dieser Schlauch, eine Fehler im Steuergerät schmeißen und passt dies eventuell mit meiner geschilderten Problematik? Ich meine, so viel kann es jetzt ja nicht mehr sein, dass gibt's doch nicht...
Bzw. wie bekomme ich den als Laie wieder zum Laufen, sodass ich zur Werke in Wien komme?

Grüße

Discobumper
Zum Anfang der Seite

hausmeister
Volvofreak

Österreich
564 Beiträge

Erstellt  am: 12.02.2018 :  20:51:21 Uhr  Profil anzeigen Sende hausmeister eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wennst nicht weit weg bist kannst ihn vielleicht von jemandem schleppen lassen. Von Graz aus wirds schwer

Könntest noch so einen Startspray versuchen ob er dann anspringt - wüsstest eventuell auch gleich ob es an fehlendem Sprit oder falschem Gemisch liegt.

s70 '98 2L 850 T5-R
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4839 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2018 :  07:17:27 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Fehlercode gibt es bei dem Modell keinen wenn der Spritdruck nicht passt.

Es hilft ja nichts, das hier ist alles Rätselraten. Es muss eine gscheidte Diagnose gemacht werden - das sollte jede Werkstatt hinbekommen!

´09 S80 2.4D, ´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 13.02.2018 :  09:56:26 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Das stimmt, nur muss ich ihn Mal dorthin bekommen. Kann doch nicht sein dass jetzt wo ich ihn nach Wien bringen will, der Bock nichtmal mehr anspringt. So langsam geht der mir echt auf die Nerven.

Discobumper
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2018 :  12:38:05 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
So vorgestern nur kurz Zeit gehabt. Spritpumpe surrt eindeutig bei Zündung ein für ein paar Sekunden. Ha jetzt mal auf die schnelle ein neues Benzinpumpenrelais bestellt. Dann Mal weiter schauen ob er noch immer nicht anspringt. Was mir bei der letzten Fahrt aufgefallen ist, der sowieso hohe Spritverbrauch in letzter Zeit von fast 15 Litern ist auf über 17 Liter gestiegen.

Discobumper
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4839 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2018 :  17:29:14 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: mantamani46

So vorgestern nur kurz Zeit gehabt. Spritpumpe surrt eindeutig bei Zündung ein für ein paar Sekunden.



Das ist aber keine Diagnose. Spritdruck messen!!

´09 S80 2.4D, ´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 16.02.2018 :  21:55:13 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
So, Benzindruck am Autoventil mittels Manometer gemessen, ca. 2,5bar beim Startversuch. Muss das aber morgen nochmal zu zweit machen dann kann ich das genauer kontrollieren. Benzinpumpenrelais getauscht, keine Änderung. Morgen kontrollier ich ob an den Düsen Sprit rauskommt. Zündkerzen kann ich erst nächste Woche kontrollieren, wenn passendes Werkzeug kommt. Fehlerspeicher hab ich heute vergessen auszulesen, werde ich auch morgen machen.

Discobumper
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 20.02.2018 :  13:42:09 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Kleines Update:

Wahrscheinlich hats an der Anwesenheit an meiner Freundin gelegen, dass Olaf wiedererwacht ist :lol:
Jedenfalls, heute zu zweit den Benzindruck gemessen, während des Startvorgangs fast genau 2,5bar. Ist das ok, oder sollten unbedingt 3bar anliegen?
Aus den Einspritzdüsen kommt auch Benzin raus, wieviel genau kann ich nicht sagen, da ich nicht weiß wie ich das messen sollte, aber bei allen hats rausgesprüht.
Kann ich den Benzindruck mittels Manometer auch bei laufendem Motor am Autoventil messen oder bläst es mir das Ding dann durch die Luft?

Jedenfalls, nachdem ich die Düsen wieder reingemacht habe, probierte meine Freundin zu starten. Nichts. Dann nochmal das gleiche mit Starterspray. Nichts. Aber sie sagte schon, dass er sich jetzt anders anhört, irgendwie als würde er wollen.
Jedenfalls, nach sicher 10-15 Startversuchen, ist er 2-3mal ganz kurz angesprungen und gleich wieder aus. Da habe ich mir gedacht, einmal probiere ich es noch.
Also, Starterspray noch einmal rein, geooooooooorgelt und auf einmal, nach ca. 10-15 Sekunden, zack und da war er.
Am Anfang weißer Rauch aus dem Auspuff, nach ein paar Minuten im Leerlauf keine Rauchzeichen mehr. Hab ihn dann mal 10 Minuten im Stand laufen lassen. Zögerlich wagte ich eine kleine Probefahrt ins Freie. Jedenfalls mal gemütlich herumgecruist, und schon da merkte ich kein Ruckeln mehr :shock:
Aber ich dachte mir, gut, das richtige Ruckeln beginnt erst bei Last. Dann mal voooorsichtig reingestiegen und was passiert? Nichts. :o Er beschleunigt ohne ruckeln, naja fast ohne, ein kleeeeines Ruckeln vom Stand weg, so als würde er sich beim Losfahren kurz verschlucken. Fehlerspeicher gelöscht und nochmal eine Runde gedreht, keine Fehler hinterlegt.
Am nächsten Tag obligatorisch nach dem zweiten Starversuch angesprungen, jedoch ohne dieses Motor-Geschüttle, welches er zum Schluss hatte, geht dann sauber an.
Alles in allem, bin ich wirklich mal (vorsichtig, das Vertrauen muss er sich erst wieder zurückgewinnen) heilfroh, dass er jetzt läuft.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die mit ihren Ratschlägen geholfen haben, und etwas Gutes hat der ganze Stress auch an sich, in Zukunft brauche ich nicht für jeden Mist in die Werke fahren und kann schon ein paar Sachen mehr als noch vor ein paar Wochen.
Ich habe schon ein paar mal gelesen, dass es der Kat oder Auspuff sein könnte, welcher dann auch keinen Fehler schmeißt.
Mein Mechaniker meinte, wenn es der Kat oder der Auspuff wäre, würden die Abgaswerte nicht passen. Ist das korrekt? Der Auspuff wurden glaube ich noch nie gewechselt bei seinen mittlerweile 348tkm.

Discobumper
Zum Anfang der Seite

hausmeister
Volvofreak

Österreich
564 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2018 :  20:56:12 Uhr  Profil anzeigen Sende hausmeister eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wenn der Kat hin ist hast schlechte abgaswerte, aber deswegen sollt er trotzdem rennen. Wennst nach dem kat keine Lambdasonde hast dann wird das auch die ECU nicht merken.
Höchstens wenn er komplett verstopft ist hättest Probleme denke ich.
Ich gratuliere mal zum Erfolg, aber ob das von Dauer ist?

s70 '98 2L 850 T5-R

Bearbeitet von: hausmeister am: 21.02.2018 21:02:10 Uhr
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 22.02.2018 :  08:19:37 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke :)
Allerdings nicht von Dauer wie ich es eigentlich eh schon befürchtet hab, ruckeln.
Allerdings nur wenn ich den Pinsel ganz aufs Blech drücke. Im Teillastbereich nicht.

Discobumper
Zum Anfang der Seite

mantamani46
Neuschwede


59 Beiträge

Erstellt  am: 22.02.2018 :  17:41:40 Uhr  Profil anzeigen Sende mantamani46 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Sodala das war es leider, bis der TÜV uns scheidet.
Es sind einfach zu viele Mängel, mit denen ich noch dazu nichtmal ansatzweise gerechnet habe. Auto wird als ganzes als Bastlerauto verkauft oder geschlachtet.
Ein entsprechender Thread wird eröffnet.

Discobumper
Zum Anfang der Seite

hausmeister
Volvofreak

Österreich
564 Beiträge

Erstellt  am: 22.02.2018 :  21:39:55 Uhr  Profil anzeigen Sende hausmeister eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Absolut verständlich. Sowas kann zum Loch ohne Boden werden.

s70 '98 2L 850 T5-R
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema                                Thema abonnieren  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema 
 Zum Thema antworten 
  Druckversion  

Gehe zu:
Volvoforum Österreich, Volvo Forum, Gebrauchtwagen und Ersatzteile © 2017 volvofan.at Zum Anfang der Seite
  Autoteile-Meile.at - KFZ-Ersatzteile und Zubehör Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03