Volvoforum Österreich, Volvo Forum, Gebrauchtwagen und Ersatzteile
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

Fa. Schmied GmbH - Neue und gebrauchte Ersatzteile Secondvolvo Freie KFZ-Reparatur und Servicestelle Kfzteile Österreich  
zu www.volvofan.at | Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Umfragen | Mitglieder | Private-Nachrichten | Suchen | FAQ | Haftungsausschluss

 Alle Foren  Volvo & Allgemeines  Volvo & Technik  Tauschmotor: Wann nächster ZR Wechsel fällig
 Neues Thema 
 Zum Thema antworten 
  Druckversion  
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema                                Thema abonnieren  

Syntron
Neuschwede

Österreich
37 Beiträge

Erstellt am: 29.12.2017 :  18:06:07 Uhr  Profil anzeigen SendeSyntron eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

mein S60 2.4T BJ2002 B5244T3 hatte beim Vorbesitzer aufgrund falscher Zündkerzen einen Motorschaden. Im Juni 2012 wurde bei 135.000km ein neuer AT-Motor verbaut.

Wann muss ich das nächste mal den ZR wechseln lassen?

Laut Serviceplan wäre der Wechsel alle 150.000km oder 8 Jahre fällig.
Oder sind es doch 160.000km und 10 Jahre? ich finde hier widersprüchliche Angaben
--> Theoretisch also 2020 oder 285.000 km bzw. 2022 oder 295.000 km


Muss ich davon ausgehen, dass Volvo den Austauschmotor schon länger auf Lager liegen hatte und der ZR dadurch älter ist?

Im deutschen Volvo-Forum kam der Hinweis ich soll den Riemen sicherheitshalber ein Jahr vorher machen.

Weiß jemand, ob die Motoren von Volvo mit aufgelegtem ZR geliefert werden oder ob das die Werkstätte macht?

Danke und Gruß
Rudi

Bearbeitet von: Syntron am: 29.12.2017 18:18:21 Uhr

hausmeister
Volvofreak

Österreich
539 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2017 :  10:47:40 Uhr  Profil anzeigen Sende hausmeister eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wenn du nicht mit sicherheit weißt dass der damals neu drauf kam würde ich ihn wechseln lassen. Besser als der nächste Motorschaden ;)
Haben die wirklich bei einem 10 Jahre alten Auto einen fabrikneuen Motor eingebaut? Kann ich mir kaum vorstellen.

s70 '98 2L 850 T5-R
Zum Anfang der Seite

Syntron
Neuschwede

Österreich
37 Beiträge

Erstellt  am: 31.12.2017 :  13:45:40 Uhr  Profil anzeigen Sende Syntron eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Laut den Aufzeichnungen vom Vorbesitzer "Neumotor von Volvo erhalten" und einer Rechnung über 7.500€ (Teile ca 4.600€) gehe ich schon von einem AT-Motor aus.
Aber Du hast natürlich Recht - ganz sicher kann ich mir nicht sein.
Zum Anfang der Seite

roorback
Alter Schwede

Österreich
4772 Beiträge

Erstellt  am: 01.01.2018 :  11:54:05 Uhr  Profil anzeigen Sende roorback eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wenn der Motor neu ist dann fängt das Service ab Einbau des Motors an zu zählen.
Solange der Riemen nicht gelaufen ist bzw. thermisch belastet wird ist es ja völlig egal
ob er aufgezogen ist oder in der Schachtel verweilt. Wobei die Sache sowieso einen
Haken hat - ich bin der Meinung, dass auch das lange Überlagern in der Schachtel (seltener Motor und dann nimm mal die Schachtel von ganz unten)
nicht gut ist - ich hatte da schon zwei "Schäden" wo sich die Zähne nach 20000km lösten - Markenriemen, aber
die Schachtel nicht mehr bei der Hand (Conti schreibt das Datum auf die Schachtel, und selbst das ist ja nicht eindeutig dann DER Riemen).
Genau so gibt es Ablaufdaten bei Dichtringen, hatte ich auch mal den Fall.

Gruß

´03 S80D5, ´96 850 TDI, 96' 850 R, ´07 V70 D5
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema                                Thema abonnieren  
 Neues Thema 
 Zum Thema antworten 
  Druckversion  

Gehe zu:
Volvoforum Österreich, Volvo Forum, Gebrauchtwagen und Ersatzteile © 2017 volvofan.at Zum Anfang der Seite
  Autoteile-Meile.at - KFZ-Ersatzteile und Zubehör Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03